Dragon Ball FighterZ: Nintendo Switch Version in Aussicht gestellt. Jedoch hängt dies von euch ab!

Dragon Ball FighterZ: Nintendo Switch Version in Aussicht gestellt. Jedoch hängt dies von euch ab!

bandai Namco und Arc System Works haben im Rahmen der Microsoft Pressekonferenz einen neuen Dragon Ball Beat’Em Up Titel angekündigt. Der hört auf den Namen Dragon Ball FighterZ und soll Anfang 2018 für PC, Xbox One und PS4 erscheinen. Doch wie sieht es mit der Nintendo Switch aus?

Dazu gab es seitens Bandai Namco Entertainment nun eine klare Antwort. So ist man durchaus offen dafür auch eine Nintendo Switch Version entwickeln zu lassen. Jedoch müsse dafür die entsprechende Nachfrage gegeben sein.

Schon gelesen?  Frohe Kunde für Splatoon 2 Spieler! Schon morgen gibt es eine neue Karte!

Sollte sich diese jedoch bis zum Release entwickeln, kann sich Producer Tomoko Hiroki nach der Fertigstellung der bisherigen Versionen durchaus vorstellen auch einen Port auf die Switch anzugehen. Der wird dann aber erst nach der PS4, Xbox One und PC Version erscheinen.


4 thoughts on “Dragon Ball FighterZ: Nintendo Switch Version in Aussicht gestellt. Jedoch hängt dies von euch ab!

  1. Jonas Koock
    Jonas Koock Reply

    Dragonball muss für die switch kommen! Das beste Spiel für die beste Plattform! Wo kann ich dafür stimmen das das Spiel für die switch programmiert wird?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.