Disgaea 5 Complete: Anscheinend hat sich der Titel richtig schlecht verkauft. Außerdem scheint man Zahlen schönen zu wollen.

Disgaea 5 Complete Edition kaufen: http://amzn.to/2pubUnf

Disgaea 5 Complete: Anscheinend hat sich der Titel richtig schlecht verkauft. Außerdem scheint man Zahlen schönen zu wollen.

Disgaea 5 Complete ist vor einigen Wochen auf Nintendo Switch erschienen. Doch wie hat sich der Titel verkauft? Geht man aktuellen Gerüchten nach, dann nicht sonderlich gut. So soll sich das Spiel bislang rund im Westen 100.000 Mal verkaufen haben. Grade zum Launch soll das Spiel schlecht gestartet sein und nur 5.481 Spieler erreicht haben. Die Top 20 wurde damit in Japan nicht erreicht.

Schon gelesen?  Telltale Games möchte eigene Marken und Geschichten entwickeln und in den Fokus rücken.

Interessant ist ein Geschäftsbericht von Nippon Ichi. Dort sprach man über VOrbestelleungen. 78.000 Mal soll Disgaea 5 Complete in America vorbestellt wurden sein. 36.000 Mal in Europa. Das liegt allerdings deutlich über den 100.000 Verkäufen. Rechnet man die Zahlen schöner als Sie sind?

Disgaea 5 Complete lann seit dem 3 Mai 2017 erworben werden.


2 thoughts on “Disgaea 5 Complete: Anscheinend hat sich der Titel richtig schlecht verkauft. Außerdem scheint man Zahlen schönen zu wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.