Neues Ubisoft Studio eröffnet. Patrick Bach übernimmt Leitung.

Neues Ubisoft Studio eröffnet. Patrick Bach übernimmt Leitung.

Pressemitteilung:

Ubisoft® kündigte an, dass die kreativen Kapazitäten in Schweden mit der Eröffnung von Ubisoft Stockholm erhöht werden. Das neue Studio wird von Patrick Bach geleitet werden. Dieser war zuvor 15 Jahre Geschäftsführer des EA DICE-Studios in Stockholm und gilt mit zahlreichen AAA-Titeln unter seiner Führung als Veteran der Industrie. Das neue Studio wird von Bachs langjähriger Expertise in Innovation, Weltklasse-Technologien und internationalen Führungsqualitäten profitieren. Die Teams von Ubisoft Stockholm werden mit Massive Entertainment, einem Ubisoft-Studio in Malmö, gemeinsam an der Entwicklung von AAA-Titeln arbeiten, einschließlich dem kürzlich angekündigten Avatar-Spiel. Ubisoft Stockholm beginnt unverzüglich mit der Rekrutierung des Teams, welches innerhalb der nächsten zwei Jahre erwartungsgemäß 100 Mitglieder zählen soll.

„Ich freue mich riesig, der Ubisoft-Familie beizutreten, wo ich das Gefühl habe, meine Erfahrung in der Videospielindustrie auf neue und andere Art und Weise anwenden zu können. Mein Ziel bestand immer darin, die bestmöglichen Erlebnisse für die Spieler zu kreieren. Als ich mit Ubisoft über das sprach, worauf wir am meisten Wert legen, war klar, dass wir dieselbe Leidenschaft teilen: die Kreativität der Teams mit diesem Ziel im Kopf zu fördern“, sagt Patrick Bach, Studio Manager des Ubisoft-Studios in Stockholm.

Das neue Studio in Stockholm wird sich Ubisofts Ansatz anschließen, in dem Ubisoft-Studios weltweit gemeinsam an der Entwicklung von AAA-Titeln arbeiten, wobei jedes Studio aufgrund seiner jeweiligen Fachgebiete unterschiedliche Beiträge leistet. Schweden ist auch die Heimat von Massive in Malmö, welches 2008 von Ubisoft erworben wurde und in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert. Seitdem entwickelte es sich zu einem der größten Entwicklerstudios in Schweden und wird innerhalb der nächsten zwei Jahre mit der Rekrutierung für 200 neue Positionen weiter wachsen. Diese beiden schwedischen Studios werden besonders eng zusammenarbeiten.

„Ich vertraue auf Patrick Bachs Führungsqualitäten. Seine Ambitionen, die Leidenschaft und die Kreativität der Leute, mit denen er arbeitet, zu fördern und der Anreiz durch die angesehen Marken seitens Ubisoft werden Weltklasse-Talente ermutigen, Ubisoft in Stockholm beizutreten. Die Kombination dieser verschiedenen Elemente wird ein starkes Fundament für das neue Studio legen. Hierdurch wird es dem Team möglich sein, sich auf die Qualität und Innovationen der Spiele, die sie kreieren, zu konzentrieren und sich so zu einem der besten Studios dieser Welt zu entwickeln“, sagt David Polfedt, Managing Director bei Massive Entertainment, einem Ubisoft-Studio.

Schon gelesen?  Nine Parchments: Ein neuer Trailer stellt euch die Charaktere vor.

Nur eine Stunde Flug von Malmö entfernt, ist Stockholm eine weltweit führende Technologieregion. Dank seiner großen Auswahl an Potentialträgern, die durch viele berühmte Studios und lokale Schulen begünstigt wird, ist die Stadt auch ein bekanntes Zentrum für die Spieleentwicklung. Die Stadt hat die höchste Einwohnerzahl in der nordländischen Region und wird international als ein großartiger Ort für Innovationen und Neugründungen gefeiert. Hier sind auch einige der besten Universitäten Europas, wie die Stockholm School of Economics und dem Royal Institute of Technology (KTH) beheimatet. Die Erweiterung um ein neues Studio bedeutet, dass Ubisoft mit insgesamt 300 Arbeitsangeboten in Schweden eine noch stärkere Position in der Videospielindustrie des Landes einnehmen wird.

„Ubisoft Stockholm ist das jüngste Beispiel von Ubisofts selektiver Erweiterung in Europa und darüber hinaus, und zielt auf die Pools hochwertiger Potentialträger und weiterer Stärkung unserer lokal existierenden Präsenzen“, verkündet Christine Burgess-Quémard, Executive Director von Ubisofts weltweiten Studios. „Wir glauben, dass Ubisoft Stockholm ein wichtiger Pfeiler dieser Erweiterung sein wird, der es uns ermöglicht, weiterhin die besten Talente in unserer Industrie anzuziehen.“

Sowohl Ubisoft Stockholm, als auch Massive werben jetzt an. Ubisoft ist engagiert, eine tiefgreifende Arbeitsumgebung zu schaffen, die die Vielfalt der Spielercommunity widerspiegelt in der Chancengleichheit herrscht. Qualifizierte Bewerber werden für ihre Anstellung ohne Berücksichtigung ihrer Rasse, Ethnizität, Religion, sexueller Orientierung, ihres Alters, oder Behinderungen in Betracht gezogen. Für mehr Details über Jobangebote bei Ubisoft Stockholm hier klicken und für Massive in Malmö hier klicken.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.