Nintendo möchte das MyNIntendo Goldpunkte Programm erweitern und künftig auch auf Switch einführen.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Nintendo möchte das MyNIntendo Goldpunkte Programm erweitern und künftig auch auf Switch einführen.

Das MyNintendo Programm lässt seine Mitglieder GOldpunkte verdienen mit denen man im Anschluss Rabatte und andere Goodies erhalten kann. Ein Goldpunkt entpsricht dabei dem Wert von einem Cent. Ab kommenden Monat soll nun auch die Switch unterstützt werden.

Darüber hinaus möchte man die Ausschüttzung von Goldpunkten erhöhen. Bei einem Retail Kauf erhaltet ihr weiterhin Goldpunkt im Wert von 1 Prozent der eShop Kaufpreises. Bei einem eShop Kauf erhaltet ihr 5%. Bei einem Preis von 50€ erhaltet ihr bei einem eShop kauf entsprechend 250 Goldpunkte. Bei einem Retail kauf 50 Goldpunkte.

Schon gelesen?
Nintendo Labo ist in der ersten Regionen der Welt erschienen. Passend veröffentlicht Nintendo die Papvordrucke als kostenlosen Download.

Goldpunkte sind immer nur ein Jahr lang gültig und können bei dem nächsten Kauf im eShop eingesetzt werden um den Preis zu reduzieren.

One thought on “Nintendo möchte das MyNIntendo Goldpunkte Programm erweitern und künftig auch auf Switch einführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.