Werbung:

Nintendo Switch: Third-Party-Entwicklungen sollen künftig schneller auf Nintendo Switch erscheinen.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Die Nintendo Switch schafft es endlich wieder auch Third-Party-Entwickler auf ihre Seite zu ziehen. Hochwertige Produktionen wie Doom, Wolfenstein, Skyrim, Dark Souls und mehr finden den Weg auf die Switch. Obwohl das kaum zu kritisieren ist, müssen Nintendo Switch kunden mitunter ziemlich lange auf die Portierungen warten. Meist weil die technischen Aspekte der NIntend Switch schwierig zu meistern sind.

Jedoch soll sich das in naher Zukunft ändern. Reginald Fils-Aime gab im Interview zu verstehen, dass wir es mit der Nintendo switch mit einer jungen Konsole haben. Produktionen nehmen heute mehrere Jahre in Anspruch. Entsprechend müsse die Anpassung an eine neue Konsole eben extra kalkuliert werden. Jedoch werden die Tools und Erfahrungen immer besser, so dass Nintendo damit rechnet, dass sich das „Problem“ schon bald von alleine löst.

Schon gelesen?
Sega Ages: Erste Titel stehen bereit. Launch Trailer zu den Retro Titeln.

Nintendo geht also davon aus, dass die Nintendo Switch irgendwann zeitgleich mit Third-Party-Titeln beliefert wird.