Werbung:

Nun also doch… Ubisoft bestätigt Abbruch der Entwicklung der Switch Fassung von Steep.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Ubisoft hatte eigentlich angekündigt einige bekannte Projekte auch als Nintendo Switch Portierung veröffentlichen zu wollen. Mit dabei auch die Open World Sport-Simulation „Steep“. Allerdings scheint das Entwicklerteam bei der Umsetzung an die Grenzen der Switch gekommen zu sein, denn immer wieder gab es Informationen über technische Probleme zu lesen. Ein Hauptproblem – der kleine Ram der Nintendo Switch.

Wohl zu klein! Denn nun hat Ubisoft offiziell bekannt gegeben, dass die Arbeiten an der NIntendo Switch Umsetzung von Steep eingestellt wurden.

Schon gelesen?
The Making of Little Dragons Cafe: Erste Episode erklärt die Idee hinter dem Spiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.