Werbung:

Gamescom – Bethesda ist mit Doom Eternal vor Ort – neues Warteschlangekonzept.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

 

Die Mannen von Bethesda haben in einer Pressemitteilung die Teilnahme an der diesjährigen Gamescom 2019 bekannt gegeben. Highlight soll das bald erscheinende Doom Eternal darstellen, dass auf der Messe in Köln angespielt werden kann. Dabei soll es auch ein neues Warteschlangen Konzept geben:

Pressemitteilung:

Feiern Sie mit uns das Year of DOOM zum 25-jährigen Jubiläum der bahnbrechenden Reihe von id Software mit einem Stand direkt aus der Hölle, der ganz im Fokus von DOOM Eternal steht. Erstmals haben Spieler in deutschen Gefilden die Möglichkeit, das Spiel selbst zu spielen, ehe es am 22. November weltweit erscheint.

In Halle 8 in der Entertainment Area stehen zahlreiche Spielestationen für die Besucher bereit, um ausführlich DOOM Eternal anzuspielen. Neben der traditionellen Warteschlange haben Besucher erstmals auch die Möglichkeit, sich über eine gamescom-Website für die digitale Warteschlange zu registrieren. Und für alle jene, die ohne langes Anstehen einen kurzen Blick auf unser kommendes Herbst-Highlight werfen möchten, bieten wir erstmals eine Spectator-Area an, in der Interessierte anderen Spielern über die Schulter schauen können.

Und ganz nach dem Motto „Spiele DOOM und tue Gutes dabei“ pflanzen wir Bäume im DOOM-WOOD, genauer gesagt 0,666m2 für jeden Besucher, der DOOM Eternal an unserem Stand spielt.