Werbung:

Warner Bros: Man verlängert seine Partnerschaft mit Bad Robot. 250 Millionen Dollar Deal.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

JJ Abrams ist durch seine Regisseur Rolle in Star Trek und Star Wars weltbekannt geworden. Natürlich galt er schon vorab bei vielen als großes Talent, da er das ein oder andere Nischenprojekt groß herausgebracht hat.

Mittlerweile führt JJ Abrams eine eigene Firma namens Bad Robot. Mit Warner Bros hat man nun einen großen Deal bekannt gegeben. Demnach hat man eine Zusammenarbeit bis 2024 bekannt gegeben, die umfassen und exklusiv erfolgen soll. Der Deal ist mit 250 Millionen Dollar dotiert und soll neue Videospiele und Filme umfassen.

Erste Projekt werden hoffentlich bald bekannt gegeben.