Werbung:

Doom Eternal – Launch um mehrere Monate verschoben… Kleine Entschädigung für Vorbesteller bekannt gegeben.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Doom Eternal sollte eigentlich in wenigen Wochen veröffentlicht werden und Doom Fans hatten wohl schon die Hoffnung geschürrt richtung Weihnachts mit ein paar Runden Doom starten zu können. Doch nun ist bekannt dass aus diesem Plan nichts wird, denn Doom Eternal wurde kurzfristig um mehrere Monate verschoben.

Ursprünglich galt der Plan Doom Eternal am 22 November 2019 für PC, Xbox One, PlayStation und Nintendo Switch zu veröffentlichen. Nun hat man bekannt gegeben, dass man eine bestmögliche Spielerfahrung sicherstellen möchte und daher mehr Zeit benötigt. Als neuer Termin wird nun der 20 März 2020 angegeben.

Als kleine Widergutmachung der Vorfreude sollen Vorbestellre als Geschenk Doom 64 erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.