Werbung:

Japan Charts: Ein Blick nach Japan zeigt, dass Ubisoft sich mal wieder weit vorn positionieren kann.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Ein Blick Richtung Fernost zeigt, dass die dortigen Spieler mittlerweile auch auf den Geschmack westlicher Spieletitel zu kommen scheinen. Erneut schafft es der westliche Publisher Ubisoft sich in Japan sehr weit vorn zu positionieren. In den dieswöchigen Charts schafft es Tom Clancy’s GhostRecon Breakpoint auf die vorderen Plätze. Hier die Liste:

Software

  1. [NSW] Dragon Quest XI S: Echoes of an Elusive Age – Definitive Edition (Limited Edition inklusive) (Square Enix, 09/27/19) – 56,667 (360,871)
  2. [PS4] Ghost Recon: Breakpoint (Ubisoft, 10/04/19) – 54,733 (Neu)
  3. [NSW] The Legend of Zelda: Link’s Awakening (Nintendo, 09/20/19) – 16,430 (203,580)
  4. [PS4] Monster Hunter World: Iceborne Master Edition (Capcom, 09/06/19) – 15,697 (361,936)
  5. [PS4] Code Vein (Bandai Namco, 09/27/19) – 12,926 (73,769)
  6. [NSW] Super Mario Maker 2 (Nintendo, 06/28/19) – 9,840 (654,285)
  7. [PS4] FIFA 20 (Electronic Arts, 09/27/19) – 9,435 (53,186)
  8. [NSW] Super Smash Bros. Ultimate (Nintendo, 12/07/18) – 9,252 (3,288,904)
  9. [NSW] Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo, 04/28/17) – 8,941 (2,480,563)
  10. [NSW] Minecraft: Nintendo Switch Edition (Bundle Version inklusive) (Microsoft, 06/21/18) – 8,507 (954,488)

Hardware

  1. Switch – 50,469 (9,199,946)
  2. Switch Lite – 38,668 (297,361)
  3. PlayStation 4 – 7,080 (7,141,390)
  4. PlayStation 4 Pro – 5,308 (1,295,000)
  5. New 2DS LL (inkl. 2DS) – 1,173 (1,667,054)
  6. New 3DS LL – 130 (5,884,536)
  7. Xbox One X – 87 (17,077)
  8. Xbox One S – 39 (91,203)
  9. PS Vita – 32 (5,862,627)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.